Unternehmensprofil
Foresta Firmengebäude
Forestadent Firmengebäude

Forestadent Implants – ein junges Unternehmen mit traditionsreicher Geschichte

Forestadent Implants wurde 2017 mit dem Ziel gegründet, die Implantologie zu vereinfachen. Mit der Produktfamilie prowital bietet Forestadent Implants ein intelligentes Implantatsystem mit langjähriger klinischer Erfahrung an.

Das Unternehmen ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Bernhard Förster GmbH mit Sitz in Pforzheim am Rande des Schwarzwalds. Forestadent Implants hat seinen Sitz ebenfalls in Pforzheim und greift damit auf einen Erfahrungsschatz von 110 Jahren Präzision und Oberflächenbearbeitung zurück. Die Ursprünge der Bernhard Förster GmbH liegen in der Schmuck- und Uhrenindustrie der Goldstadt Pforzheim.

In heutiger Zeit ist die Bernhard Förster GmbH besser unter FORESTADENT bekannt. Das Familienunternehmen ist längst eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich kieferorthopädischer Produkte und hat auch hier bereits über 40 Jahre dentalmedizinische Erfahrung gesammelt.

Erfahren Sie mehr über FORESTADENT und das kieferorthopädische Portfolio

www.forestadent.com

Das Implantatsystem prowital ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit von Experten aus verschiedenen Bereichen der Dentalmedizin. Im Fokus der Entwicklung standen von Anfang an der Anwender und sein Patient.

Sehr schnell ging es während der Entwicklung des Implantatsystems über Themen wie Material, Oberfläche und Innenverbindung hinaus. Es sind die Fragen nach der Übersichtlichkeit des Systems, der Handhabung im Praxisalltag, der Praxislogistik und dem Qualitätsmanagement, die ein System anwenderfreundlich machen.

Wir wünschen uns, dass die Implantologie im täglichen Praxisablauf vereinfacht wird und dabei kosteneffizient ist – für den Behandler und für den Patienten.